Featured Posts

<< >>

CeBIT macht sich fit für Generation Y: Plattform für digitale Innovation und Technologiefestival an 5 Tagen

Mehr Technologie, mehr Innovationen, mehr Emotionen – und das im Juni: Die CeBIT macht sich fit für die Generation Y. “Wir werden die CeBIT zu Europas führender Eventplattform und zum Festival für digitale Technologie, digitale Innovation und Geschäftsanbahnung der digitalen Wirtschaft umbauen”, sagte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG, am Mittwoch in Hannover. Hannover. [...]

Innovationen im Rampenlicht: Wanka verleiht zum fünften Mal den CeBIT Innovation Award

Hannover: Zum fünften Mal haben das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Deutsche Messe AG den mit insgesamt 100.000 Euro dotierten CeBIT Innovation Award verliehen. Die Auszeichnung wurde an besonders herausragende Innovationen auf dem Feld innovativer und anwendungsorientierter IT-Entwicklungen verliehen. Preisverleihung am 20. März 2017 auf der CeBIT in Hannover Die Exponate der [...]

Höhepunkte und Highlights der CeBIT 2017 auf einen Blick

Hannover: Die CeBIT 2017 bringt die wichtigsten Innovationen an einem Ort zusammen: internationale Player, kreative Startups, ein Hightech-Partnerland, hochkarätige Politiker, Top-Speaker und wegweisende Lösungen rund um die Digitalisierung. Trendthemen 2017 sind Künstliche Intelligenz, Cloud-Computing, Drohnen und autonome Fahrzeuge, Virtual Reality, Internet of Things, Robotics und IT-Sicherheit. Partnerland Japan: Spitzenreiter in Sachen Digitalisierung Auf dem größten [...]

Digitalisierung live auf der CeBIT: Neue Wertschöpfungsketten am Beispiel der Automobilindustrie

Hannover. Muss ein wirtschaftlich effizientes Elektroauto gebaut werden wie ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor? Sind Vorlaufzeiten von fünf Jahren und Anlaufkosten im dreistelligen Millionenbereich wirklich notwendig? Und wie lassen sich trotz kleinerer Stückzahlen attraktive Preise realisieren? Antworten auf diese Fragen gibt es auf der CeBIT: Mit Ideen für digitale Wertschöpfungsketten will ein Aachener Gründerteam die Fahrzeugbranche [...]

JETRO gibt Einzelheiten zum Japanischen Pavillon und deren auf der CeBIT 2017 geplanten Events bekannt

Die japanische Außenhandelsförderorganisation JETRO wird auf der CeBIT 2017 den Japanischen Pavillon organisieren. Die CeBIT, die vom 20. bis 24. März in Hannover stattfindet, ist das weltweit führende Event für alles, was das Thema Digitalisierung betrifft. Als größte Fachmesse für B2B-Lösungen präsentiert sie zudem zukunftsweisende Neuheiten im Bereich IoT, Big Data, künstliche Intelligenz und Robotik. [...]

CeBIT 2017: Highlights im Public Sector Parc

In Halle 7 wird die digitale Zukunft der Verwaltung Realität Die digitale Transformation macht auch vor dem Öffentlichen Sektor nicht Halt: Ab 2020 sind die Bundesbehörden zur elektronischen Ablage ihrer Akten verpflichtet, und der Bürger soll mit wenigen Internetklicks die Angebote nutzen können. Im Public Sector Parc auf der CeBIT können Entscheider von Bund, Ländern [...]

Digital Office Area in Halle 3:Die heißesten ECM-Trends auf der CeBIT 2017

Den Traum vom papierlosen Büro gibt es schon länger, aber auf der CeBIT 2017 wird er endlich Realität: Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für eine Enterprise Content Management-Lösung mit Cloud-Anbindung, um sämtliche Daten in Echtzeit verfügbar zu machen – unabhängig vom Zugriffsort. Unter dem Motto „No Limits – total digital mit ECM“ zeigt die CeBIT [...]

Integrated Energy – die integrierte Energiewende

- HANNOVER MESSE Energy präsentiert das Energiesystem der Zukunft Hannover. Hocheffizient, erneuerbar und digital: Das Energiesystem der Zukunft wird eine vollkommen andere Gestalt annehmen als das heutige. Wohin die Reise gehen wird, zeigen auf der diesjährigen Leitmesse Energy im Rahmen der HANNOVER MESSE mehr als 1 200 Aussteller, davon 60 Prozent aus dem Ausland. Auf [...]

Planet Reseller – CeBIT zeigt Service-Evolution im IT-Channel

Wie wird ein klassisch aufgestellter IT-Händler zum Managed Service Provider? Wo liegen aktuell die größten Sicherheitsbedrohungen? Wie werden Cloud-Lösungen zum Umsatzbringer? Und was steckt hinter dem Trend zum Omni-Commerce? IT-Systemhäuser und Fachhändler müssen mit den Innovationen Schritt halten. Um die Kunden durch die digitale Transformation zu führen, müssen sie sich selbst transformieren. Hannover. Auf der [...]

Intel CeBIT Drone Park zeigt Drohen in echtem Einsatz

Die Einsatzfelder von Drohnen im Businessumfeld werden immer vielfältiger. Ausgestattet mit einer Sensorplattformen steht den unbemannten Flugkörpern eine große Zukunft bevor. Um das erlebbar zu machen, bauen Intel und die CeBIT einen einzigartigen Drone Park. Hannover. Mit einer einmaligen Life-Inszenierung werden Intel und die CeBIT auf der nächsten Veranstaltung das breite Einsatzspektrum von Drohnen im [...]

job and career at HANNOVER MESSE 2017 bietet das Rund-um-Paket für Bewerber

Im Zuge der Industrie 4.0 werden Produkte flexibler und effizienter produziert. Mit Trends der Digitalisierung in der Industrie öffnet die HANNOVER MESSE 2017 ihre Pforten – mit dabei auch job and career, der Recruiting- & Karriere-Bereich der Leitmesse. Technische Fachthemen brauchen technische Fachexperten und Ingenieure. Daher stellen sich viele Arbeitgeber auf der job and career [...]

Countdown zur CeBIT 2017: Die Top-Neuheiten aus dem Bereich Communication & Networks

ISDN steht vor dem Aus, All-IP setzt sich durch: Auf der CeBIT zeigen Branchenführer, wie sich mit Unified Communication & Collaboration Konzepten die Produktivität der Mitarbeiter erhöhen lässt und erhebliche Kostenvorteile entstehen können. Dabei geht der Trend zu Cloud-Lösungen. Hannover. Der Unified-Communication-Markt wächst weltweit: Einer aktuellen Untersuchung der Unternehmensberatung Credence Research zufolge werden die Umsätze [...]

HANNOVER MESSE 2017: Mit Industrie 4.0 neue Werte schaffen

Roboter, die sich so einfach bedienen lassen wie ein Smartphone. Maschinen, die aus Fehlern lernen. Energiesysteme, die digital gesteuert und vernetzt werden. Und im Mittelpunkt: der Mensch. Die HANNOVER MESSE 2017 zeigt, wo neue Wertschöpfung entsteht, wenn das digitale Zeitalter in Fabriken und Energiesystemen Einzug hält. Hannover. Mit einer Rekordzahl von mehr als 500 Anwendungsbeispielen [...]

Countdown zur CeBIT 2017: Die Highlights der CeBIT Preview

„Die Technologie-Revolution hat den Labormodus verlassen und verändert auf rasante Weise Industrie, Verwaltung und Gesellschaft“, erklärte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG, bei der CeBIT Preview, zu der mehr als 120 Medienvertreter aus dem In- und Ausland angereist waren. „Mit einer Vielzahl von Anwendungsbeispielen vor Ort wird die digitale Revolution so erlebbar wie nie [...]

CeBIT macht sich fit für Generation Y: Plattform für digitale Innovation und Technologiefestival an 5 Tagen

Mehr Technologie, mehr Innovationen, mehr Emotionen – und das im Juni: Die CeBIT macht sich fit für die Generation Y. “Wir werden die CeBIT zu Europas führender Eventplattform und zum Festival für digitale Technologie, digitale Innovation und Geschäftsanbahnung der digitalen Wirtschaft umbauen”, sagte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG, am Mittwoch in Hannover.

CeBIT 2017Hannover. Mehr Technologie, mehr Innovationen, mehr Emotionen – und das im Juni: Die CeBIT macht sich fit für die Generation Y. “Wir werden die CeBIT zu Europas führender Eventplattform und zum Festival für digitale Technologie, digitale Innovation und Geschäftsanbahnung der digitalen Wirtschaft umbauen” sagte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG, am Mittwoch in Hannover. “Wir bringen die CeBIT in den Juni, weil wir im Sommer Technologie noch emotionaler inszenieren und eine coole Campus-Atmosphäre schaffen können.” Die nächste CeBIT findet vom 11. bis 15. Juni 2018 in Hannover rund um das Holzdach auf dem Messegelände in Hannover statt. Das Freigelände in der Mitte wird zum großen Digital-Campus.

“Gemeinsam mit der digitalen Wirtschaft bauen wir die CeBIT von Grund auf um” sagte Frese. “Die neue CeBIT macht mehr Spaß, sie überrascht, ist mutig, öffnet Horizonte und provoziert auch so manches Mal. Sie ist Leadmaschine für die teilnehmenden Unternehmen, bringt Gewinn und Mehrwert für alle Teilnehmer. Sie setzt stark auf Emotionen und macht sich somit fit für die Generation Y, die bereits mit Selbstbewusstsein und neuen Ideen in die Wirtschaft drängt.”

Die digitale Wirtschaft ist Treiber der digitalen Transformation in allen Wirtschaftszweigen. Mit dem Megatrend der Digitalisierung und der immer schnelleren Disruption ändern sich auch die Anforderungen der Branche an ihre zentrale Eventplattform. “Deshalb wird sich auch die CeBIT jetzt spürbar verändern” sagte Frese.

Das Herz der neuen CeBIT wird das Freigelände am Expo-Holzdach auf dem Messegelände sein. “Dort werden wir den zentralen d!campus einrichten. Er wird Ort der Begegnung, für Showcases und Open-Air-Inszenierung, Austausch und Party.”

Rund um den d!campus finden in den Hallen die drei zukünftigen Elemente der CeBIT statt. d!conomy vereint Zielgruppen und Angebote zu allen Themen der Digitalisierung von Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern. Disruptive Technologien, Forschung und Startups zeigen ihre Visionen im New-Tech-Festival unter der Marke d!tec. Das inhaltliche Programm in Konferenzen, Workshops und Keynotes wird unter dem Namen d!talk den Raum für Diskussion und Wissensvermittlung auf der gesamten Event-Plattform bieten.

Der erste Tag der fünftägigen Veranstaltung vom 11. bis 15. Juni 2018 legt den Fokus auf die Diskussion zwischen den Topentscheidern der Digitalindustrie und der Politik, ist für die Medien reserviert und endet mit der Welcome Night. An den Tagen Dienstag bis Donnerstag stehen die professionellen Besucher bei d!conomy, d!tec und d!talk im Mittelpunkt. Mit einem großen Event-Highlight am 14. Juni wird die Brücke zu einem allgemeinen Publikumstag geschlagen, für den Teile der neuen CeBIT und der d!campus geöffnet werden.

“Die CeBIT entwickelt sich zu einem pulsierenden Kraftzentrum für die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft und vermittelt Technologie und Digitalisierung einer breiten Öffentlichkeit” sagte Frese.

“Wir wollen gemeinsam mit Wirtschaft und Politik für Digitalisierung begeistern, mit neuen Formaten überraschen, Raum für die Kontroverse bieten und die CeBIT somit fit machen für neue und jüngere Zielgruppen” formuliert Frese den Anspruch an die neue CeBIT.

Zusammen mit im Messeausschuss der CeBIT vertretenen Unternehmen der Digitalindustrie war das Konzept in den vergangenen Monaten entwickelt und ausführlich diskutiert worden. Das neue Konzept stößt auf breite Zustimmung.

Heiko Meyer, Vorsitzender der Geschäftsführung, Hewlett Packard Enterprise Deutschland, und Vorsitzender des CeBIT-Messeausschusses:
“Das neue Konzept der CeBIT ist kein einfaches ‘Weiter so’, es wird überraschen und begeistern. Aus dem Topthema der vergangenen Jahre d!conomy jetzt eine Marke zu machen, finde ich einen starken Ansatz. Die CeBIT braucht genau jetzt ein solches, starkes inhaltliches Zeichen – und mit dem neuen Konzept schaffen wir genau das. Der neue Termin im Juni eröffnet viele Chancen auf gelungene Inszenierungen digitaler Technologien. Der Campus bietet auch für ein Festival hervorragende Voraussetzungen.”

Martina Koederitz, Vorsitzende der Geschäftsführung IBM Deutschland:
“Das Konzept CeBIT 2018 bietet zusätzliche Potenziale zur Vergangenheit. Wir freuen uns auf die neuen Möglichkeiten. Vor allem der Juni-Termin bringt viele Ansatzpunkte, Technologie, Geschäftsanbahnung und Festival noch emotionaler miteinander zu verbinden. Die Öffnung für ein breiteres Publikum kann auch die gesellschaftliche Diskussion um die digitale Transformation positiv beeinflussen.”

Christian Lamprechter, Geschäftsführer Intel Deutschland:
“Ich kann die Deutsche Messe zu diesem mutigen und richtigen Schritt nur beglückwünschen. Das Konzept der neuen CeBIT ist passgenau auf die Anforderungen des Marktes und der Branche zugeschnitten. Diese neue Plattform gibt den Ausstellern die Chance, digitale Technologien noch stärker zu inszenieren und in ihren Anwendungen für die Besucher erlebbar zu machen. Wir als führendes Technologieunternehmen wollen an dieser Weiterentwicklung der CeBIT gern mitarbeiten und unterstützen die Neuausrichtung voll und ganz.”

Dr. Hannes Ametsreiter, CEO Vodafone Deutschland:
“Jetzt müssen die Weichen in die richtige Richtung gestellt werden, die CeBIT muss mit einem klaren Profil auch im Wettbewerb zu anderen Plattformen weltweit positioniert werden. Das neue Konzept wird dem gerecht. So können neue Themen aufgegriffen und neue Partnerschaften geschlossen werden. Je klarer sich die CeBIT mit diesem neuen Konzept positioniert, desto sicherer ist ihre Zukunft. Wir werden die inhaltliche Ausgestaltung dieses gelungenen Konzepts mit Freude unterstützen. Ein Publikumstag gibt die Chance, Digitalisierung auch einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln.”

Karl-Heinz Streibich, CEO Software AG:
“Es ist erforderlich, neue Wachstumsfelder unter der Dachmarke CeBIT zu finden. Das neue Konzept wird dem gerecht. Im Juni lässt sich digitale Technologie noch besser emotional, unter Einbeziehung der Open-Air-Infrastruktur, einbeziehen. Der klare Schnitt mit der Vergangenheit ist konsequent und notwendig und ermöglicht eine noch klarere Positionierung.”

Dr. Bernard Rohleder, Hauptgeschäftsführer Bitkom:
“Bei der CeBIT ist die Zeit für eine tiefgreifende Veränderung gekommen, ein Facelift ist nicht mehr ausreichend. So wie sich die Branche weiterentwickelt, muss sich auch ihre Eventplattform weiterentwickeln. Das neue Konzept gibt die Chance, die CeBIT noch stärker inhaltlich zu prägen, weg von einer reinen Ausstellung, hin zu Dialog und Content. Die CeBIT muss künftig gerade auch im Wettbewerb zu anderen Veranstaltungen ihre einzigartige Kombination aus starken Inhalten und absolut professioneller Ausstellung ausspielen. So kann sie gleichzeitig Orientierungspunkt, Leuchtturm der digitalen Transformation und Plattform für den Austausch zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sein.”

Dr. Daniel Holz, Managing Director SAP Deutschland:
“SAP begrüßt den Ansatz, die CeBIT von Grund auf neu auszurichten. Wir freuen uns auf diesen spannenden Prozess und sehen der Neukonzeption schon heute gespannt entgegen.”

Eckhard Schwarzer, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Datev eG:
“Die DATEV versteht den Weg zu einer neuen CeBIT. Ich bin sicher, das neue Konzept wird erfolgreich sein. Es ist ein ausgesprochen mutiger Schritt, aber man muss ihn jetzt gehen, denn ich bin überzeugt, dass nur so für die CeBIT eine positive Zukunft entwickelt werden kann. Wir werden diese Transformation positiv begleiten.”

Helmut Binder, CEO der Materna GmbH:
“Dieses starke Konzept für die neue CeBIT ist der notwendige Bruch mit der Vergangenheit – ein echter Neuanfang. Ich freue mich, mit diesem Konzept auf unsere Kunden zuzugehen, um sie für einen Besuch der CeBIT 2018 zu begeistern. Es war in den vergangenen Jahren immer schwieriger geworden, unsere Kunden für einen Besuch in Hannover zu gewinnen. Das bekannte Format war für viele nicht mehr attraktiv genug. Das wird jetzt geändert. Glückwunsch.”

Prof. Dr. Matthias Jarke, Leiter Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik:
“Mit einem stärker strukturierten Konferenzprogramm und mehr Festivalcharakter den Fokus auf die digitale Transformation zu legen, halte ich für den absolut richtigen Weg. An dem Tag für die breite Öffentlichkeit können die Chancen der Digitalisierung noch stärker vermittelt werden. Vor allem für die Fraunhofer-Institute ist dies mit Blick auf den wissenschaftlichen Nachwuchs wichtig, denn so wird es gelingen, noch stärker junge Menschen für die CeBIT und damit für digitale Technologien zu begeistern. Wir werden bei der Neugestaltung der CeBIT sehr gern aktiv mitarbeiten.”

Innovationsfestival CeBIT: Ein radikaler Neuanfang

Vergessen Sie alles, was Sie über die CeBIT wissen. Am 11. Juni 2018 startet eine neue Ära: aus Messe wird Innovationsevent. Für digitale Vordenker, für Entscheider – für jeden von uns.

Informationen zur CeBIT – The Global Event for Digital Business

CeBIT 2017Die CeBIT in Hannover ist die weltweit wichtigste Veranstaltung für die Digitalisierung in Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft. Jedes Jahr treffen auf der CeBIT gut 3 000 Unternehmen auf rund 200 000 Teilnehmer. Im Fokus stehen dabei neueste Technologien wie Artificial Intelligence, autonome Systeme, Virtual & Augmented Reality, humanoide Roboter und Drohnen. Die Digitalisierung lässt sich auf der CeBIT in Anwendungsszenarien erleben. Mit dem Topthema der CeBIT 2017 “d!conomy – no limits” rückt die CeBIT die chancenorientierten Möglichkeiten der digitalen Transformation in den Mittelpunkt. Durch ihre Kombination aus Ausstellung, Konferenz und Networking ist die CeBIT Pflichttermin für die gesamte digitale Wirtschaft. Die CeBIT bietet auch der Start-up-Szene eine Heimat: Bei SCALE 11 präsentierten sich mehr als 400 Start-ups. Die CeBIT 2017 wurde vom 20. bis 24. März ausgerichtet. Partnerland ist Japan.

Quelle und weitere Informationen unter www.cebit.de.