CEBIT Innovation Award 2018: Teams präsentieren ihre IT-Innovationen

Drei Entwicklerteams treten im Finale um den CEBIT Innovation Award 2018 gegeneinander an. Mit im Gepäck: innovative und benutzerfreundliche IT-Konzepte. Ob Bedarfsplanung von Einsatzkräften, Hilfe bei der Parkplatzsuche oder die Prüfung von Sicherheitslücken in Websystemen: Lösungen sind überall dort gefragt, wo Digitalisierung Tätigkeiten erleichtern und optimieren kann.

Hannover. Am 11. Juni verleihen die Deutsche Messe AG und das Bundesministerium für Bildung und Forschung gemeinsam den Preis an die Gewinnerteams. Der CEBIT Innovation Award ist mit insgesamt 100.000 Euro dotiert und wird bereits zum sechsten Mal auf der CEBIT in Hannover verliehen, die sich dieses Jahr mit einem neuen Konzept präsentiert.

Entwicklerinnen und Entwickler sowie Start-ups aus ganz Deutschland waren dazu aufgerufen, sich am Wettbewerb um den CEBIT Innovation Award zu beteiligen. Unter dem Motto „Innovationen, die begeistern“ wurden zahlreiche Konzepte mit hoher Benutzerfreundlichkeit eingereicht, unter denen die Jury in einem zweistufigen Prozess die erfolgversprechendsten auswählte.

» Weiterlesen