Agritechnica 2019: „Global Farming – Local Responsibility“

Vom 10. bis 16. November 2019 in Hannover – Anmeldeschluss für Aussteller am 1. Februar 2019 – Weltleitmesse für Landtechnik

(DLG).Global Farming – Local Responsibility“ – unter diesem Leitthema steht die nächste Agritechnica 2019, die vom 10. bis 16. November 2019 auf dem Messegelände in Hannover stattfindet. Mit dem Start der Onlineanmeldungen der Aussteller, sind die Vorbereitungen für die Weltleitmesse der Landtechnik angelaufen. Veranstalter ist die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft). Anmeldeschluss für Aussteller ist der 1. Februar 2019.

Die Agritechnica ist unter allen Landtechnik-Messen einzigartig: Auf ihr sind alle global operierenden Landtechnik-Unternehmen direkt vertreten. Sie bietet insgesamt das umfassendste und vielseitigste Messeprogramm für den Acker- und Pflanzenbau. 2.800 Aussteller, 60% aus dem Ausland, beteiligten sich bei der vergangenen Veranstaltung in 2017. Mit mehr als 457.000 Fachbesuchern aus 128 Ländern hatte die Agritechnica 2017 eine hohe Attraktivität auf die Landwirte, Lohnunternehmer und Maschinenringe aus aller Welt ausgeübt. Ebenfalls sieht der internationale Landmaschinenhandel die Agritechnica als sein Forum und nutzt insbesondere die ersten beiden Exklusivtage, 10. – 11. November 2019. Die Agritechnica wird somit auch in 2019 der Treffpunkt für die weltweite Agrarbranche sein.

» Weiterlesen

EuroTier 2018: Spannende Informations- und Kontaktangebote für Beruf und Karriere

Campus & Career informiert mit neuen Aktionen über Karrieremöglichkeiten in der Agrarbranche.

(DLG). Campus & Career ist auf der EuroTier 2018 die Anlaufstelle Nummer 1, wenn es um Job und Karriere geht. Die Plattform für Beruf und Karriere, Wissenschaft und Forschung bietet dieses Jahr neue, spannende Angebote. So können Interessenten bei den Guided Tours und dem Job-Dating die Unternehmen treffen, die sie suchen. DLG-Mitglieder können zusätzlich ein Beratungsangebot der DLG nutzen, das sie bei der persönlichen Berufs- und Karriereplanung unterstützt.

» Weiterlesen

Bis 1. November für den CEBIT Innovation Award 2019 bewerben

Auf der CEBIT, Europas führendem Digital-Event, wird im kommenden Jahr bereits zum siebten Mal der CEBIT Innovation Award vergeben. Bis zum 1. November 2018 können Entwicklerteams ihre herausragenden IT-Ideen einer hochkarätig besetzten Jury vorlegen.

Berlin/Hannover, 8. Oktober 2018 – Auf der CEBIT, Europas führendem Digital-Event, wird im kommenden Jahr bereits zum siebten Mal der CEBIT Innovation Award vergeben. Bis zum 1. November 2018 können Entwicklerteams ihre herausragenden IT-Ideen einer hochkarätig besetzten Jury vorlegen.

Die Ausschreibung richtet sich an Nachwuchs-Informatikerinnen und -Informatiker aus Deutschland. Mit dem CEBIT Innovation Award prämieren das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche Messe AG, der Veranstalter der CEBIT, neue Konzepte für die Interaktion mit IT-Systemen. Im Fokus stehen digitale Lösungen mit echter Innovationskraft, sei es für den Alltag oder eine spezielle Branche. Dies können zum Beispiel Neuerungen in der Nutzung von Big Data oder neue Technologien aus dem Bereich der Künstlichen Intelligenz sein.

» Weiterlesen