Mensch, Maschine oder beides? Das Pro und Kontra der digitalen Ära

Schnell-Vorwärts ins Jahr 2030. Steht Mensch oder Maschine im Mittelpunkt? Sind Tante-Emma-Läden Geschichte? Marschiert der Klimawandel ungehindert weiter? Die Digitalisierung schafft Chancen, sorgt gleichzeitig aber auch für Angst. Um beides geht es auf der neuen Transformation Stage der HANNOVER MESSE.

Hannover. Koexistieren in Zukunft Mensch und Maschine wirklich? Schafft der Onlinehandel konventionelle Geschäfte ab? Ist klimaneutrale Produktion eher Fantasterei? Die digitale Ära wirft viele solche Fragen auf. Ab 2020 gibt es eine neue Plattform für Antworten: die Transformation Stage auf der HANNOVER MESSE. Vom 20. bis zum 24. April bietet sie Raum, um über Ideen, Visionen, Belange und, ja, auch über Ängste rund um die industrielle Transformation zu diskutieren.

» Weiterlesen

Aagon ACMP CAWUM: So klingt eine Messe-Premiere!

CAWUM – mit diesem geradezu onomatopoetischen Namen feiert ein praktisches Tool seine Premiere auf der TWENTY2X in Hannover. Die Aagon GmbH will IT-Verantwortlichen mit CAWUM ermöglichen, Windows-Updates erstmals kontrolliert, gezielt und effektiv zu installieren.

Hannover. Die Aagon GmbH aus Soest, die bereits seit mehr als einem Vierteljahrhundert Client-Management- und -Automation-Lösungen entwickelt, unterstützt Unternehmen aus der Automobil-, Luftfahrt-, Logistik- und Elektronik-Branche sowie große Behörden, Krankenhäuser und Versicherungen dabei, Routineaufgaben zu automatisieren und IT-Kosten zu senken. Zentrales Produkt ist die Software-Suite ACMP, die mit den Modulen Inventarisierung, Lizenzmanagement, Softwareverteilung, Betriebssystemverteilung, Schwachstellenmanagement, Assetmanagement und Helpdesk eine umfassende Client-Management-Antwort auf alle Herausforderungen in einer modernen Unternehmens-IT ist.

» Weiterlesen