Agritechnica: Digitales Zusatzangebot der Weltleitmesse startet Mitte November 2021

Agritechnica findet vom 27. Februar bis 5. März 2022 in Hannover statt – „Agritechnica digital“ startet mit einem umfangreichen Informations- und Vorbereitungsprogramm für den Messebesuch – Aktuelle Themen des internationalen Pflanzenbaus und der Landtechnik im Fokus – Digitales Opening am 15. November auf der Digital-Plattform DLG-Connect

(DLG). „Green Efficiency – inspired by solutions“ – Unter diesem Leitthema startet am 15. November das digitale Informations- und Vorbereitungsprogramm zur Agritechnica 2022. Im Mittelpunkt des digitalen Experten-Talks, der die „Agritechnica digital“ eröffnet, steht das Thema „Digitalisierung in der Landwirtschaft“. Von Mitte November 2021 bis März 2022 bietet das Programm der „Agritechnica digital“, das auf der Plattform DLG-Connect (www.DLG-Connect.com) stattfindet, Ausstellern und Besuchern eine zusätzliche Business-Plattform, die gezielt das Live-Erlebnis Messe mit innovativer digitaler Information und Vernetzung verbindet. Die Weltleitmesse der Landtechnik selbst findet dann vom 27. Februar bis 5. März in Hannover statt.

» Weiterlesen