LNG vom Bauernhof – die Tankstelle der Zukunft

Vom 9. bis 12. Februar 2021 will die EnergyDecentral für die aus der EEG-Förderung auslaufenden Biogasanlagen aber auch für Neuanlangen ökonomische und umweltrelevante Perspektiven aufzeigen. Damit gibt die internationale Fachmesse für innovative Energieversorgung auch Einblicke in die Welt der klimafreundlichen Mobilität.

(DLG). Die Energieexperten hierzulande sind sich einig: Ohne den Einsatz von grünen Kraftstoffen wird der Verkehrssektor seine Klimaziele nicht erreichen. Ein positives Signal hierfür ist, dass die Bundesregierung, die seit 2019 geltende Mautbefreiung für Erdgas-Lkw bis zum 31. Dezember 2023 verlängert hat. „Das könnte auch den Absatz für Biomethan hierzulande beflügeln“, wie Alexey Mozgovoy, Biomethanexperte beim Fachverband Biogas gegenüber topagrar.com sagte. Typischerweise wird das im Fermenter gebildete Biogas über einen gewissen Zeitraum gespeichert, um es dann je nach Nachfrage in Blockheizkraftwerken in Strom und Wärme umzuwandeln. So kann Biogas als Regelenergie die schwankende Produktion von Wind- und Solarstrom ausgleichen und zu einer regenerativen Energieversorgung beitragen – ein Modell, das seit Einführung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) am 1. April 2000 Erfolgsgeschichte schreibt.

» Weiterlesen

gamescom 2020: gamescom award 2020 geht nach Night City

Mit Ende der diesjährigen gamescom stehen nun auch die Gewinner der begehrten gamescom awards fest. Im Rahmen der großen Abschluss-Show „gamescom: Best Of Show“ wurden die Preise in den noch offenen Kategorien verliehen. Zuvor waren bereits zum Start der gamescom am Donnerstag im Rahmen der gamescom: Opening Night Live die ersten Gewinner des gamescom awards in zahlreichen Jury-Kategorien bekannt gegeben worden.

Den begehrten Hauptpreis Best of gamescom konnte sich in diesem Jahr der Titel „Cyberpunk 2077“ sichern. Das vom polnischen Studio CD PROJEKT RED entwickelte und in Europa von Bandai Namco vertriebene Rollenspiel konnte die Jury zudem in den Kategorien Best Sony PlayStation Game, Best PC Game und Best Role Playing Game überzeugen. Auch die Fans der gamescom haben beim Consumer Voting unter allen beim gamescom award nominierten Spielen das futuristische Action-Rollenspiel zu ihrem sehnlichst erwarteten Titel erkoren.

» Weiterlesen

gamescom 2020 startet mit zahlreichen politischen Ehrengästen

Die gamescom 2020 ist offiziell gestartet! An der politischen Eröffnung, die aufgrund der Corona-Pandemie wie auch die gesamte gamescom rein digital stattfand, nahmen zahlreiche politische Gäste teil: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer war beim Berliner Spiele-Entwickler und diesjährigen Gewinner des Deutschen Computerspielpreises als „Bestes Studio“ „Yager“ zu Gast, um sich selbst einen Eindruck von der Spiele-Entwicklung in Deutschland zu verschaffen. Seinen Besuch nutzte der Minister, um den Start der großen Games-Förderung anzukündigen. Bereits auf der derzeit stattfindenden Entwicklerkonferenz devcom wird es erste Informationen zum Förderprogramm geben, bevor dieses dann Ende September startet.

» Weiterlesen

gamescom award 2020: „And the winners are…!“

Die ersten Sieger der gamescom awards 2020 stehen fest. Im Rahmen der gamescom: Opening Night Live, moderiert von Geoff Keighley, wurden die gamescom awards in vier Genre- und drei Plattform-Kategorien verliehen.

Der Ubisoft-Titel „Watch Dogs Legion“ gewann in der Kategorie Best Action Adventure Game, Electronic Arts kann sich über die Auszeichnung seines Titels „Star Wars: Squadrons“ als Best Action Game freuen und „Curious Expedition 2“ von Maschinen-Mensch wurde als Best Indie Game ausgezeichnet.

In der Kategoriengruppe Plattform wurden zudem „Tell Me Why“ als Best Microsoft Xbox Game, „Little Nightmares 2“ als Best Nintendo Switch Game sowie „Cyberpunk 2077“ als Best Sony PlayStation Game ausgezeichnet.

» Weiterlesen

gamescom: Opening Night Live – Mehr als 18 Publisher präsentieren noch nie gezeigte Inhalte

Heute haben die gamescom, das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele, und Produzent Geoff Keighley (The Game Awards) weitere Details zum Programm der gamescom: Opening Night Live bekannt gegeben, einer spektakulären Live-Show mit zahlreichen Ankündigungen neuer Games und weiterer Inhalte. gamescom: Opening Night Live, eine zweistündige Live-Show, wird international auf allen wichtigen Game-Streaming-Plattformen in englischer Sprache übertragen und ist zusätzlich in zahlreichen Übersetzungen verfügbar. In einer 30-minütigen Pre-Show werden zudem weitere Weltpremieren gezeigt. gamescom: Opening Night Live ist der Auftakt zur diesjährigen gamescom, die erstmals ausschließlich online stattfindet. Mehrere neue Shows wie gamescom: Awesome Indies, gamescom: Daily Show, gamescom studio und gamescom: Best of Show folgen bis Sonntag. Alle Shows, Neuigkeiten und Ankündigungen der gamescom und ihrer offiziellen Partner sind auf gamescom now (now.gamescom.de) verfügbar.

» Weiterlesen

gamescom award 2020: Die Nominierten stehen fest!

Die Nominierten des gamescom awards 2020 stehen fest: Die Jury, bestehend aus deutschen und internationalen Games-Journalistinnen und -Journalisten sowie bekannten YouTubern und Co., hat aus über 140 Einreichungen ausgewählt. In insgesamt 26 Kategorien werden in diesem Jahr Gewinnertitel prämiert. Partner und Fans der gamescom (27. bis 30. August 2020) dürfen gespannt sein, wer eine der begehrten Trophäen erhält. Die ersten Awards werden bereits am Donnerstag während der gamescom: Opening Night Live vergeben.

Ab Donnerstag und noch bis Samstag, 29. August, 15:00 Uhr (MESZ) können Fans der gamescom für ihre Favoriten in den Fan-Kategorien Best Show und Best Streamer abstimmen. Um ihr Votum abzugeben, können sie mit dem gamesbot auf der offiziellen gamescom Website chatten. Hierfür muss für die Abstimmung lediglich einmalig die E-Mail-Adresse des Nutzers hinterlegt werden und schon kann es losgehen. Außerdem vergeben die Fans auch den gamescom „Most Wanted“ Consumer Award, der unter allen nominierten Spielen von den Fans gewählt wird. Diese und weitere Gewinnertitel in den Jury-Kategorien Best Announcement, Best Lineup, Best Presentation / Trailer und der HEART OF GAMING Award werden im Rahmen der gamescom: Best Of Show am Sonntag, 30. August bekannt gegeben. Dann wird auch der Hauptpreis Best of gamescom vergeben. Sowohl die gamescom: Opening Night Live als auch die gamescom: Best Of Show sowie alle weiteren gamescom-Shows können kostenlos über gamescom now abgerufen werden: https://now.gamescom.de/

» Weiterlesen

Industrial Energy Efficiency Award 2020 geht an vier Unternehmen

Im Rahmen der Digital Days der HANNOVER MESSE wurde am 14. Juli 2020 der Industrial Energy Efficiency Award in den Kategorien Energiewirtschaft und Industrie verliehen. Die Gewinner sind: enable energy solutions, Ericsson, IVOC-X und Schneider Electric.

Hannover Messe 2016Hannover. Auf der HANNOVER MESSE spielt das Thema Energie seit vielen Jahren eine bedeutende Rolle. Überall dort, wo Energie verbraucht wird, sind innovative Ansätze erforderlich, um Energieverluste zu reduzieren. Es beginnt mit effizienteren Produktionsprozessen, Produkten, die weniger Energie im Betrieb benötigen, und Softwarelösungen, die eine effizientere Allokation ermöglichen.

Im Rahmen der Digital Days der HANNOVER MESSE fand am 14. Juli 2020 die Preisverleihung zum Industrial Energy Efficiency Award 2020 statt. Vorausgegangen war eine Bewerbungsphase, in der sich internationale Finalisten zunächst für die Bewertung durch die Expertenjury qualifizieren konnten. Folgende Unternehmen wurden als Gewinner geehrt: enable energy solutions, Ericsson, IVOC-X und Schneider Electric.

» Weiterlesen

Sophie Borgne ist Engineer Powerwoman 2020

Die Preisverleihung erfolgte am 14. Juli im Rahmen der HANNOVER MESSE Digital Days

Hannover Messe 2016Hannover. In diesem Jahr wurde Sophie Borgne im Rahmen der WomenPower während der HANNOVER MESSE Digital Days zur Engineer Powerwoman gekürt. Den mit 5 000 Euro dotierten Preis nahm sie in einer virtuellen Session nach Laudationen von Elke Büdenbender, Schirmherrin der Initiative Klischeefrei, und Prof. Barbara Schwarze, Vorstandsvorsitzende Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V., entgegen. Üblicherweise wird der Preis während der Eröffnung des Karrierekongresses WomenPower verliehen. Da dieser aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt im Rahmen der HANNOVER MESSE ausgerichtet werden konnte, wurde die Vergabe auf das Digital-Event der Messe verlegt. Mit der Auszeichnung der Engineer Powerwoman 2020 ehrt die Deutsche Messe bereits zum achten Mal eine Vorreiterin aus dem MINT-Bereich, die durch ihr Engagement, ihre Ideen und ihre Arbeit innovative Akzente im technischen Umfeld ihres Unternehmens setzt.

HERMES Startup AWARD 2020 geht an junges indonesisches Unternehmen

Erstmals hat die Deutsche Messe den HERMES AWARD auch in der Kategorie Startup verliehen. Diesen neuen Preis erhält in diesem Jahr Mitra Sejahtera Membangun Bangsa, ein junges Unternehmen aus Indonesien, dem Partnerland der HANNOVER MESSE 2021. Das Startup wurde von der Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, für ein Smart-Farming-4.0-Projekt geehrt.

Hannover. Bei dem ausgezeichneten Produkt handelt es sich um ein Sensornetzwerk, das mit einer Datenbank verbunden ist und über eine App den Landwirten ermöglicht, ihre Felder entsprechend den Wetterbedingungen und der Bodenbeschaffenheit zu düngen und zu bewässern. Darüber hinaus erhalten die Landwirte in Echtzeit Informationen über die Bodenbeschaffenheit und die zu erwartenden Wetterbedingungen. Um die Vorhersagen und die daraus resultierenden Empfehlungen kontinuierlich zu verbessern, nutzt das System künstliche Intelligenz. Ertrag und Qualität der erzeugten landwirtschaftlichen Produkte können so gesteigert werden. Gleichzeitig werden Düngemittel und Wasser durch den bedarfsorientierten Einsatz eingespart, wodurch wiederum Kosten gesenkt werden.

» Weiterlesen

TRUMPF Werkzeugmaschinen gewinnt den HERMES AWARD 2020

In diesem Jahr wird der Werkzeugmaschinenhersteller TRUMPF mit dem HERMES AWARD ausgezeichnet. Damit erhält das Unternehmen einen der begehrtesten internationalen Industriepreise für das Produkt omlox – open location standard. Die Preisübergabe erfolgte am 14. Juli im Rahmen der HANNOVER MESSE Digital Days.

Hannover. Mit dem Produkt omlox – open location standard zeichnet die Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, eine globale und ortungstechnologieunabhängige Lösung aus. Bei dem Projekt omlox handelt es sich um den ersten, offenen Standard für Ortungsdienste. An der Entwicklung waren mehr als 60 Industrieunternehmen beteiligt. Der omlox-Standard vereint alle am Markt verfügbaren Ortungsdienste, wie UWB, WLAN; BLE, GPS oder 5G. Diese werden in ein einheitliches Koordinaten-Referenzsystem überführt und können für die interne Verwendung auf Edge-Plattformen verfügbar gemacht werden oder aber für die globale Nutzung in einer Cloud. Mit omlox werden erstmals Informationen aller Ortungs-Technologien verwendbar. Die so gebündelten Positionsdaten ermöglichen eine zielgerichtete Optimierung der Prozessabläufe. Mit dem omlox-Standard wird ein interoperables Ökosystem geschaffen, in dem die heterogenen technischen Infrastrukturen harmonisiert und dadurch IIOT und Industrie 4.0 für den Mittelstand erschwinglich werden.

» Weiterlesen

1 2 3 8