TWENTY2X: Beste Voraussetzungen für erfolgreiche Premiere

Neue IT-Messe für den Mittelstand ist startklar

Hannover. Die Weichen sind gestellt und bieten beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Premiere: Die neue IT-Messe für den Mittelstand TWENTY2X ist startklar. „Mit dem neuen Format, der klaren B2B-Ausrichtung und dem Fokus auf die Themen, die kleine und mittlere Unternehmen für die Digitalisierung wirklich beschäftigen, haben wir eine Lücke im Messemarkt geschlossen“, sagt Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG. Bis heute haben sich bereits mehr als 180 Unternehmen aus zwölf Ländern zur TWENTY2X angemeldet, darunter 35 Startups. „Damit sind wir absolut auf der Zielgeraden. Das ist für uns ein eindeutiger Beleg, dass unser neues Angebot vom Markt angenommen wird“, ergänzt Gruchow.

» Weiterlesen

TWENTY2X: Digitale Transformation zum Anfassen

Wertvolle Hands-on-Erfahrungen mit aktuellen Innovationen ermöglicht IBM den Besuchern der TWENTY2X: In einstündigen, kostenfreien Workshops können neueste Technologien mit dem eigenen Rechner ausprobiert werden.

Hannover. Künstliche Intelligenz und Business Analytics, Cloud Computing, Security, Internet der Dinge und Blockchain-Technologien – das sind die strategischen Felder, auf die sich IBM konzentriert, um Unternehmen aller Größen bei der digitalen Transformation ihrer Geschäftsmodelle zu unterstützen. Auf der TWENTY2x in Hannover steht für IBM insbesondere der Mittelstand im Fokus, damit dieser die Chancen der Digitalisierung ergreifen und die neuen Möglichkeiten vollumfänglich nutzen kann. Mit den genannten Fokusthemen schafft IBM die Basis für ein stetig wachsendes Lösungsportfolio und sichert die fortschreitende Transformation hin zu einem Cognitive-Solutions- und Cloud-Plattform-Anbieter. Der Kern der IBM-Strategie – Technologie und Innovation – zeigt sich beispielsweise in der Neugründung der IBM Watson Group, mit der IBM die Bedeutung von KI-basierten Lösungen für Unternehmen betonen will. IBM geht es um nicht weniger als eine neue Ära von IT-Systemen, die lernen, argumentieren und in natürlicher Sprache mit den Menschen interagieren können.

» Weiterlesen

TWENTY2X: Mit PICTURE-Modellierungsbox  Prozesse im Handumdrehen modellieren

Die PICTURE GmbH kommt mit ihrer neuen PICTURE-Modellierungsbox zur TWENTY2X. Diese soll Prozess-Managern im öffentlichen Sektor mit 24 Prozess-Bausteinen den Einstieg ins Prozess-Management erleichtern.

Hannover. „Anhand von 24 Prozess-Bausteinen modellieren Sie Ihre Prozesse im Handumdrehen“, versprechen mit der Vorstellung der neuen PICTURE-Modellierungsbox die Produktentwickler der PICTURE GmbH. Das Unternehmen ging 2007 aus einem Forschungsprojekt der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster hervor. Dr. Lars Algermissen und Dr. Thorsten Falk verfolgten das Ziel, Schwachstellen klassischer Ansätze im Prozess-Management zu beheben und entwickelten deshalb die PICTURE-Methode. Inspiriert von bestehenden Konzepten aus den Bereichen Prozess-Modellierung, Wirtschaftlichkeitsberechnung und IT-Management sowie mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und dank der Förderung durch das 6. Rahmenprogramm (ICT) der Europäischen Kommission gelang PICTURE in kurzer Zeit der Sprung vom vielversprechenden Startup zu einem erfolgreichen, etablierten Unternehmen.

» Weiterlesen

TWENTY2X 2020: Die Mesonic Software GmbH zeigt auf der neuen Plattform für den Mittelstand mit mesonic WinLine, wie diese als ERP-/CRM-Komplettlösung Anwender dabei unterstützt, die digitale Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens zu stärken.

Mit WinLine BELEG PRO stellt die Mesonic Software GmbH auf der TWENTY2X in Hannover eine neue Lösung für die schnelle und automatisierte Erfassung sowie Bearbeitung von Eingangsrechnungen vor.

Hannover: Das 1978 in Österreich gegründete Unternehmen Mesonic setzt seine mit der CEBIT und der HANNOVER MESSE begründete Tradition innovativer Messeauftritte in Hannover nahtlos mit der TWENTY2X fort und präsentiert sich auf der neuen Plattform für den Mittelstand gemeinsam mit seiner regionalen Fachhandelspartnerin, der S&S Software und Service GmbH. Um die digitale Zukunft des Mittelstandes mitzugestalten, informiert Mesonic die Besucher der TWENTY2X im Themenbereich „Business Management“ über die mesonic WinLine und zeigt, wie diese als ERP-/CRM-Komplettlösung Anwender dabei unterstützt, die digitale Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens zu stärken.

» Weiterlesen

IT-Dienstleister OMNINET präsentiert auf der TWENTY2X in Hannover eine neue Geschäftsprozess-Plattform

Das Jahr 2019 ging für den IT-Dienstleister OMNINET erfolgreich zu Ende, denn er wurde für den „Großen Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert. Dieses Jahr folgt auf der TWENTY2X in Hannover mit der Präsentation eines WebGateways bereits das nächste Highlight.

Hannover. Die OMNINET Software-, System- und Projektmanagementtechnik GmbH aus Mittelfranken hat sich mit der einfachen, kostengünstigen und zügigen Implementierung der Geschäfts- und Systemprozesse von Unternehmen einen Namen gemacht. OMNINET sorgt dafür, dass diese Prozesse während ihres gesamten Lebenszyklus an organisatorische Veränderungen und die damit verbundenen Abläufe anpassbar sind. Herzstück der Lösung von OMNINET ist die Bereitstellung der effizient konfigurierbaren und administrierbaren Geschäftsprozess-Plattform OMNITRACKER. Diese Plattform soll die Erzeugung, Adaption, Integration und Ausführung von Applikationen unterstützen. OMNITRACKER ist hinsichtlich Funktionalität und Performance hoch skalierbar und lässt sich laut OMNINET in unterschiedlichen Organisationseinheiten mit unterschiedlichen Anwenderzahlen einsetzen. Zudem ist OMNITRACKER offen für die Integration von 3rd-Party-Produkten.

» Weiterlesen

Aagon ACMP CAWUM: So klingt eine Messe-Premiere!

CAWUM – mit diesem geradezu onomatopoetischen Namen feiert ein praktisches Tool seine Premiere auf der TWENTY2X in Hannover. Die Aagon GmbH will IT-Verantwortlichen mit CAWUM ermöglichen, Windows-Updates erstmals kontrolliert, gezielt und effektiv zu installieren.

Hannover. Die Aagon GmbH aus Soest, die bereits seit mehr als einem Vierteljahrhundert Client-Management- und -Automation-Lösungen entwickelt, unterstützt Unternehmen aus der Automobil-, Luftfahrt-, Logistik- und Elektronik-Branche sowie große Behörden, Krankenhäuser und Versicherungen dabei, Routineaufgaben zu automatisieren und IT-Kosten zu senken. Zentrales Produkt ist die Software-Suite ACMP, die mit den Modulen Inventarisierung, Lizenzmanagement, Softwareverteilung, Betriebssystemverteilung, Schwachstellenmanagement, Assetmanagement und Helpdesk eine umfassende Client-Management-Antwort auf alle Herausforderungen in einer modernen Unternehmens-IT ist.

» Weiterlesen