TWENTY2X: Mit PICTURE-Modellierungsbox  Prozesse im Handumdrehen modellieren

Die PICTURE GmbH kommt mit ihrer neuen PICTURE-Modellierungsbox zur TWENTY2X. Diese soll Prozess-Managern im öffentlichen Sektor mit 24 Prozess-Bausteinen den Einstieg ins Prozess-Management erleichtern.

Hannover. „Anhand von 24 Prozess-Bausteinen modellieren Sie Ihre Prozesse im Handumdrehen“, versprechen mit der Vorstellung der neuen PICTURE-Modellierungsbox die Produktentwickler der PICTURE GmbH. Das Unternehmen ging 2007 aus einem Forschungsprojekt der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster hervor. Dr. Lars Algermissen und Dr. Thorsten Falk verfolgten das Ziel, Schwachstellen klassischer Ansätze im Prozess-Management zu beheben und entwickelten deshalb die PICTURE-Methode. Inspiriert von bestehenden Konzepten aus den Bereichen Prozess-Modellierung, Wirtschaftlichkeitsberechnung und IT-Management sowie mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und dank der Förderung durch das 6. Rahmenprogramm (ICT) der Europäischen Kommission gelang PICTURE in kurzer Zeit der Sprung vom vielversprechenden Startup zu einem erfolgreichen, etablierten Unternehmen.

Mit der neuen PICTURE-Modellierungsbox, die das Team von Dr. Algermissen und Dr. Falk auf der TWENTY2X präsentiert, soll der Einstieg ins Prozess-Management so einfach wie noch nie werden. Die Box richtet sich an alle, die im öffentlichen Sektor tätig sind und ihre Prozesse dokumentieren wollen. Anhand von 24 Prozess-Bausteinen sollen sie mit der neuen PICTURE-Modellierungsbox ihre Prozesse im Handumdrehen modellieren können. Ein entsprechendes Modellierungsposter erleichtert den Start mit der PICTURE-Modellierungsbox durch eine detaillierte Grafik, die alle Prozess-Bausteine übersichtlich darstellt. Die Modellierungsbox selbst enthält mehr als 60 wiederbeschreibbare Karten aus hochwertigem Kunststoff in fünf Kategorien, die bereits offline beim ersten Brainstorming sowie bei Workshops und Schulungen eine analoge Prozessmodellierung unterstützen.

Über die PICTURE GmbH

Die PICTURE GmbH ist ein mittelständisches, inhabergeführtes und unabhängiges Unternehmen mit Sitz in Münster (Westfalen), das sich mit einem Team aus 35 Branchen- und Methodenexperten und einem umfangreichen Lösungsportfolio auf Organisationsgestaltung und Prozessmanagement im öffentlichen Sektor spezialisiert hat.

Seit Gründung im Jahr 2008 hat PICTURE deutschlandweit über 300 Kundenprojekte erfolgreich umgesetzt. Dabei bietet PICTURE mit der Kombination aus erfahrenen Mitarbeitern, selbst entwickelten und betriebenen Softwarewerkzeugen, einem Schulungsprogramm sowie einem umfangreichen Werkzeugkoffer aus Methoden, Inhalten und Hilfsmitteln alle Bestandteile zur Problemlösung aus einer Hand, was in dieser Form einmalig für den öffentlichen Sektor in Deutschland ist.

Im Ergebnis unterstützt und befähigt PICTURE Organisationen, Führungskräfte und Mitarbeiter im öffentlichen Sektor dabei, ihre Aufgaben motivierter, zielgerichteter, kostengünstiger, in höherer Qualität, schneller und/oder rechtssicherer erledigen zu können.

Weitere Informationen unter   https://www.picture-gmbh.de/

 

Über die TWENTY2X

Die TWENTY2X ist eine jährliche, dreitägige B2B-Veranstaltung für IT-Entscheider kleiner und mittlerer Unternehmen aus der DACH-Region. Sie wird in den Hallen 7 und 8 sowie im Convention Center auf dem Messegelände in Hannover durchgeführt. Es geht um IT-Technologien und Anwendungen für Geschäftsprozesse, welche die digitale Transformation des Mittelstands vorantreiben. Die TWENTY2X bietet Ausstellung, Konferenz und Networking. Themenschwerpunkte sind Business Management, Security Solutions, New Tech inklusive Startups, New Work, Sourcing Services und Public Administration.

Quelle und weitere Informationen rund um die TWENTY2X unter www.TWENTY2X.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)